Transparent Logo Kiga 200 Waldorforienterter
Bauernhofkindergarten am Obergrashof

.

Unser Rhythmus, unser Tagesablauf

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Orientierung und Geborgenheit. Aus diesem Umstand heraus sorgen wir für einen festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

Jeder Wochentag hat sein eigenes Gesicht und differenziert sich durch die Gegebenheiten und unsere Tätigkeiten in den verschiedenen Jahreszeiten. An unvorhergesehenen Ereignissen, wie der Geburt eines Tieres, Holzfällerarbeiten am Obergrashof, nehmen wir mit Freude teil!

  • Ab 7.30 Uhr Beginn im Kindergarten
  • Frühstücksvorbereitung mit den Kindern und Freispiel / Malen und andere Tätigkeiten
  • Reigen
  • Frühstück
  • Draußenzeit / Freispiel: Gartenarbeit, Tiere versorgen am Hof
  • Abschlussrunde: Geschichte, Puppenspiel, Liedchen, Märchen, Plastizieren
  • Abholen der ersten Kinder um 12.30 Uhr
  • Mittagessen
  • Mittagsruhe (Vorschulkinder arbeiten an ihren Projekten)
  • Abholzeit: 14 Uhr
Jeder Donnerstag ist bei uns Waldtag

„Wald-Wander-Tag". Bei jedem Wetter können wir die freie Natur im Jahreslauf erleben. In unserem Waldlager lassen wir uns die selbst bereitete Brotzeit schmecken.

Waldtag Wanderung

Waldtag Wanderung

Waldtag Lichtung

Waldtag Lichtung

Waldtag Hütte

Waldtag Hütte

Waldtag klettern

Waldtag klettern

Waldtag schnitzen

Waldtag schnitzen


 

Download Pädagogisches Konzept